Reitkunst am Bodensee

"Wenn zwei Körper können, was zwei Geister wollen" Zitat Bent Branderup


Hallo und Herzlich Willkommen!

Ich habe meinen Provider gewechselt - ging ganz schnell, innerhalb von 10 Minuten!! Super.

Nur leider sind alle Daten aus der alten Seite nun weg. Ich starte also neu ... daher ist sie noch so halb ...

Seit fast 40 Jahren gehören die Pferde zu meinem Leben, seit gut 15 Jahren beschäftige ich mich mit der Psychologie. Herausgekommen sind das Verständniss für Pferde und Menschen und jeden Tag lerne ich dazu.  In meiner Arbeit beziehe ich alle Erfahrungen mit ein und so ist es mir nicht möglich, einem vorgefertigtem Weg zu folgen. IHR Weg ist ein anderer als Meiner. Ich sehe es unter dem Aspekt, einen Teil unseres Weges gemeinsam zu gehen um entweder gemeinsam weiter zu gehen oder uns wieder zu trennen.

Pferdepsychologie, Mimik des Pferdes, unsere Körpersprache, die Missverständnisse, die daraus entstehen und unsere eigenen, oftmals unbewussten Gedankenmuster die uns hindern erfolgreich kleine Schritte zu machen werden in der Arbeit mit den Pferden schlagartig sichtbar. Sich darauf einzulassen braucht Mut. Mut, Altes in Frage zu stellen und Neues auszuprobieren. Innerhalb einer Stunde wird Transformation spielerisch möglich. Allein, dies zu erleben - ohne im Außen etwas verändern zu müssen, ist eine Erfahrung, die ich Jedem wünsche, denn sie macht neugierig auf das Leben jenseits von alten Mustern und den immer wiederkehrenden Erfahrungen, die oft leidvoll geprägt sind. Plötzlich wird eine neue Tür sichtbar. Hindurchgehen müssen Sie selbst.

Unsere Pferde geben uns jeden Tag die Chance neu anzufangen. Sie sind nicht nachtragend (Gewalt ausgeschlossen - hier wehren Sie sich irgendwann). Geben wir UNS die Chance jeden Tag neu anzufangen und Ängste abzubauen, die uns glauben machen, nicht gut genug zu sein.

Nur weil uns das über Jahrhunderte eingeredet wurde, heißt das nicht, dass es die Wahrheit ist. Unserer Intuition zu folgen, mutig zu sein und unser Leben in die eigenen Hände zu nehmen - um das zu lernen, zu vertrauen - haben wir die Pferde an unserer Seite. Sie sind die Lehrmeister unseres Lebens. Geben wir uns eine Chance.

Silke Schnura



Die Seite befindet sich noch im Aufbau!